Heilpflanzenschule
Logo mit weissem Blatt
Um dich am Ganzen zu erquicken, musst du das Ganze im Kleinsten erblicken

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

Anmeldebedingungen:

 

Eine schriftliche Anmeldung ist für ein- und mehrtägige Veranstaltungen notwendig. Anmeldeschluss ist hier 4 Wochen vor Kursbeginn, sofern noch Kursplätze zur Verfügung stehen (Teilnehmerbeschränkung).

VHS-Kurse bitte bei der jeweiligen VHS bis 2 Tage vor Kursbeginn anmelden.

 

Die Teilnahme erfolgt in eigener Verantwortung. Es wird keine Haftung für Unfälle, Verletzungen oder Erkrankungen während des Kurses übernommen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen berechtigt nicht zur Ausübung der Heilkunde, dazu sind nur Heilpraktiker und approbierte Ärzte befugt.

Änderungen bleiben vorbehalten.

 

 

Zahlungsweise:

 

Bei Ihrer Anmeldung zur Heilkräuterkunde-Ausbildung wird eine Anzahlung von 140 Euro fällig. Erst mit dem Zahlungseingang wird Ihre schriftliche Anmeldung gültig. Die Anzahlung wird danach mit der Kursgebühr verrechnet.

Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag bis spätestens vier Wochen vor Kursbeginn mit Angabe der Kursbezeichnung und Ihres Namens.

Bei Ratenzahlung berechnen wir 4 Raten mit je 242,- Euro und eine Abschlussrate mit 280,- Euro. Die erste Rate in Höhe von 242,- Euro wird vier Wochen vor Kursbeginn fällig. Die vorher geleistete Anzahlung von 140,- Euro wird mit dieser ersten Rate verrechnet, sodass sich deren Höhe auf 102,- Euro reduziert.

Weitere Raten sind jeweils bis 1 Woche vor Beginn des 1.,2.,3. und 5. Wochenendmodules zu überweisen.

Hinzu kommen die Prüfungsgebühr von 70,- Euro und 100,- Euro für die Betreuung der Facharbeit und die Ausstellung des repräsentativen Zertifikates.

Die Bankverbindung erhalten Sie bei der Anmeldung.

 

 

Widerrufsbelehrung:

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

 

Rücktrittsbedingungen für mehrtägige Kurse:

 

Bei Abmeldung bis 14 Tage vor Kursbeginn werden 30 % der Seminargebühr einbehalten. Bei Abmeldung von weniger als 14 Tagen vor Kursbeginn wird 50% der Kursgebühr einbehalten, außer es wird ein/e Ersatzteilnehmer/in gestellt. Bei Nichterscheinen oder Kursabbruch erfolgt keine Rückerstattung.

 

  • ABG's
  • Impressum
  • Datenschutz